0148A Feuerwache Itzling-Schillerstraße

Neubau eines Garagengebäudes
mit zweigeschoßigem Sozialtrakt

Bauherr :                      SIG
Nutzungsstudie :          GSWB und
                                     Salzburg Wohnbau GmbH

Arch. und Planung:      DI Wagner
Ausführung:                 Bodner

Bauzeit:                       Herbst 2012 bis
                                    Herbst 2013
Investitionskosten:      ca. 1,2 Mio € 

Projektbeschreibung

Für einen schnellen und effektiven Einsatz der Freiwilliegen Feuerwehr Itzling sind die alten Räumlichkeiten in der Kirchenstraße 16 nicht mehr zeitgemäß.  Daher wird nun auf dem neuen Standort Schillerstraße, eine dementsprechende zentrale Feuerwache errichtet.
 

Die Nutzung und  Eigentumsverhältnisse  sind als Kooperationsprojekt auf UNI und Feuerwehr aufgeteilt. Der gesamte Komplex wird durch die GSWB schlüsselfertig erstellt. Der Gebäudekomplex der Feuerwehr beinhaltet vier zueinander versetzte Garagen sowie einem zweigeschossigen  Mannschaftstrakt mit Schlauchturm. Die Einfahrt in die Garagen erfolgt über die Schillerstraße, die Ausfahrt über die Rosa-Kerschbaumer-Straße.

Fotos "Bauphase-Ausführung"